youtube

Loading...

Sonntag, 9. Oktober 2016

Kjs Yip beim FdL in SL

Kjs Yip beim FdL in SL

Vorab - der Link zum Programmplan:

Event:
Wer? Kjs Yip
Genre: Buchvorstellung 
Titel: ... 
Wo? Kjs im Kreativdorf 
Per: Voice 

Zur Person
Kjs Yip aka Jochen Schülpke
Anfang 2007 sprach die Internetgemeinde über einen möglichen Boom virtueller Welten. 'Second Life' war vielen ein Begriff ...
Der Boom ist abgeklungen, aber die 3D Umgegbung geblieben. kjs Yip stammt aus dieser BoomZeit; seit Januar 2007 beschäftigt er sich mit Licht, Farbe und Prim, den Grundelementen der virtuellen Welt.
Anfänglich war es Interesse, die so anderen Naturgesetze des zweiten Lebens zu erkunden, 'Grundlagenforschung'. Dann kam die Aneignung der Elemente und schon nach wenigen Monaten machte er seine erste Ausstellung mit Bildern und Objekten aus dieser Welt in einer Galerie in dieser Welt. Seit dem gestaltet er Second Life und gelegentlich auch das Hypergrid in der einen oder anderen Ausstellungen mit …
und wie spricht er selber:
zuerst war es nur Neugierde …
dann kam die Aneignung …
und jetzt geht es um die Gestaltung …
Neugierde auf Second Life
Aneignung von Second Life
Gestaltung in Second Life
und daraus wurden - bis jetzt - über 8 Jahre der Beschäftigung
mit dem Licht
mit der Farbe
mit den Prim
oft alleine, aber auch oft im Austausch mit anderen
und immer gab es eine Galerie, ein Studio, ein Atelier
offen für Besucher und Bastler
Jochen Schülpke hat lange Zeit als TV-Journalist, Lohnschreiber, Fotograf, TV Editor und Kameramensch gearbeitet, wartet auf seine Rente und jobbt nebenbei (naja, 'nebenbei')...)
Und jetzt darf er die Bilder von kjs Yip aus dem Virtuellen holen. Er zeigt sie als Collagen in der realen Welt. 
Natürlich ist J. Schülpke nur ein Stellvertreter, eine Erscheinungsform, ein Avatar von kjs Yip.


So viel Kunst!
So wenig Zeit!
Aber: man kann ja nochmals hin!
Ansonsten lasse ich lieber ein paar Fotos sprechen.
Die längst nicht alles zeigen...
Dank auch für die interessanten Zusatzinfos von Kjs.


Hier nun aber einige Fotos.

Vergrößerung durch anklicken, meinerseits free und full perm, wie immer.

MfG
BukTom Bloch





















 * * * * * * * 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen