Samstag, 2. Februar 2019

Schauderhaftes und fantastisches in SL Isa und Bea live


Schauderhaftes und fantastisches in SL - Isa und Bea live

So lautete die Kurzansage:

 * * * * * * * 

Warnung! Um 20 Uhr heute (02.02.2019) geht es aber los!
Schauderhaftes und aufreibendes (Nerven), sowie zerfetzendes (ebenfalls Nerven) als Live - Lesung von  Isa Theobald (Horror). 
Direkt danach gibt es aber auch noch Fantasy von Bea Meiss!   

Slurl zum Sammelpunkt: 

http://maps.secondlife.com/secondlife/Port%20Genieva/51/108/22

 * * * * * * * 

Infos zum Buch (Isa Theobald):

https://theresahannig.de/2019/01/15/am-1-maerz-erscheint-die-anthologie-dunkle-ziffern/

Wichtig! Der Gewinn wird gespendet an:

https://www.dunkelziffer.de/startseite/

Da ich bereits ein wenig somnambulisch bin, beschränke ich mich heute sprachlich auf ein sehr allgemeines, aber ehrliches (!): ALLES SUPER!

Ansonsten sprechen die Fotos hoffentlich für sich.
free und full perm, wie immer. 
Vergrößerung durch anklicken!  

MfG
BukTom Bloch 



 






















 * * * * * * * 





















Samstag, 26. Januar 2019

Elegie des Großen Krieges Eindringliche Lesung von Dorothe Reimann in #SL

Elegie des Großen Krieges Eindringliche Lesung von Dorothe Reimann in #SL

So war es angekündigt: 


HEUTE, Samstag, den 26.01.2019, ab 20 Uhr: Dorothe Reimann live im Kreativdorf 

Dorothe liest aus "Elegie des Großen Krieges". Gemeint ist der erste Weltkrieg, der zur Bühne für die tragische Geschichte mehrerer junger Männer wird, die sich mal als Freunde, mal als Todfeinde begegnen. 

Dorothe wird am Samstag, den 26. Januar live ab 20 Uhr in Barloks Hafen lesen. 
Sie eröffnet damit gleichzeitig das Lesungsjahr 2019 der BRENNENDEN BUCHSTABEN.  
Das Bühnenbild erstellt Barlok Barbosa. 

Die Lesung findet in Barloks Hafen im Kreativdorf statt. 

Hier die SLURL des Sammelpunktes:

https://maps.secondlife.com/secondlife/Port%20Genieva/51/108/22

Der TON kommt über das Programm "discord" (besser und stabiler als der Second Live Tonkanal). 
discord funktioniert auch ohne Installation im Browser - und ist auch standalone eine gute Alternative für Menschen, die nicht nach SL können (oder aus unerfindlichen (!) Gründen nicht wollen). 
Ton hören, Textkommentare / Fragen möglich, wir posten auch live Schnappschüsse von der location. 

https://discordapp.com/channels/435774473677832214/435774473677832216


Eindringlich, beeindruckend, sehr gut gelesen in einer sehr passenden Kulisse!  

Es möge den Abscheu aller fühlenden Wesen gegen jeden Krieg bestärken!!


Über die Autorin: 

https://www.amazon.de/l/B01GEGGFRK?_encoding=UTF8&redirectedFromKindleDbs=true&ref=dbs_p_pbk_r00_abau_000000&rfkd=1&shoppingPortalEnabled=true


Das Buch gibt es hier: 

https://www.amazon.de/Elegie-Großen-Krieges-Dorothe-Reimann/dp/3962200118



Hier noch die Fotos, free und full perm, wie immer. 
(Vergrößerung durch anklicken.

MfG
BukTom Bloch