youtube

Loading...

Freitag, 18. Oktober 2013

#FdL13 Tag 2 (FR.) #SL #secondlife: Natascha Randt Machinima Vorführung


#FdL13 Tag 2 (FR.) #SL #secondlife: Natascha Randt Machinima Vorführung

Natascha Randt Machinima Vorführung (Voice)  http://slurl.com/secondlife/LINC%20ISLAND/96/109/43


Das wurde aber auch Zeit. Machinima sind ganz sicher schon seit langer Zeit eine große Bereicherung für alle Welten.
Heiteres und ernstes läßt sich hier hervorragend darstellen.
Und vieles mehr!

Dank an Natascha Randt!


Infos zur Filmkünstlerin:
Natascha Randt
Seit Ende 2007 bin ich in SL und irgendwann habe ich angefangen Videos zu drehen. Das so etwas überhaupt möglich ist, habe ich durch eines von Torley Lindens Tutorialvideos gemerkt.
Meine Leidenschaft für das Kino, vor allem der Klassiker aus den 20er, 30er und 40er Jahren tat dann ein Übriges und im Laufe der Jahre sind so etwa 600 Videos (vulgo Machinima) entstanden.
Eine Menge habe ich für andere gedreht, was ich heute nur noch in Ausnahmefällen mache, weil mir dazu mittlerweile die Zeit und auch die Lust fehlt.
Neben all den vielen Dingen die es in SL zu entdecken gibt, sind es zwei Dinge die mir am Wichtigsten sind. Einmal das Fliegen in SL, Zumeist mit Flugzeugen oder Helikoptern. Und natürlich das Filmen dabei. Dazu hat mich Walt, einer meiner besten Freunde hier gebracht. Es macht einfach Spaß und die Maschinen sind im Laufe der Zeit echte Kunstwerke geworden.
Das Zweite ist meine Zusammenarbeit mit Karima Hoisan. Karima wohnt in Costa Rica und ist Künstlerin, Dichterin. Unsere erste Zusammenarbeit war 2012 ein Beitrag zum renommierten UWA (University of Western Australia) Machinima Contest. Mittlerweile hat die Costa Rica-Germany Connection 12 Filme produziert.
Neben dem zweiten Platz beim UWA Contest Mitte 2012, wurde mir Anfang des Jahres die Ehre zuteil, den Community Award beim SIGVE EduMachinima Fest 2012 in San Diego (also im echten San Diego) zu erhalten und Ende des Jahres gewannen Karima und ich auch den MadPea Contest. Soviel zur Selbstbeweihräucherung.
Mittlerweile blogge ich auch ein wenig vor mich hin, bin Moderatorin bei der Machinima Artist Guild, war Jurymitglied und Gast beim MachinEVO 2013.

Und noch ein Link zu einem Interview:
http://www.hydorgol.de/?p=733

Die Fotos lassen sich durch Klick vergrößern und können frei verwendet werden (free und full perm):


























MfG
BukTom Bloch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen