youtube

Loading...

Samstag, 17. Mai 2014

Alex Jahnke SF - Satire - Lesung in #SL


Alex Jahnke SF - Satire - Lesung in #SL 

Das war die Ankündigung:
Am Samstag, den 17.Mai ab 20 Uhr präsentiert Alex Jahnke vom Clockworker bei uns seine Reichsflugscheiben-Satire "Neues aus Neuschwabenland".
http://maps.secondlife.com/secondlife/Kreativdorf/225/151/21
Bühnenbild: Barlok Barbosa

Die lächerliche und absurde Seite der Nazi - Ideologie wurde durch Alex Jahnke gut heraus gearbeitet. Phantasievoll, amüsant und pointiert formulierte er seine "neuesten Nachrichten".

Sehr ausgefeilt und treffend wieder die absolut eindrucksvolle Kulisse von Barlok Barbosa!

Auf die Gefahr hin, hier als Spaßbremse zu wirken:
Es stellt sich natürlich die Frage, ob nicht neben der berechtigten Lächerlichmachung und wichtigen Aufklärung über die teils tatsächlich geglaubten Absurditäten, hier auch ein Aspekt der Verharmlosung eintreten kann - überspitzt formuliert: ist es wirklich ungefährlich (Neo-) Nazis auf eine Stufe zu heben mit, sagen wir Manta - Fahrern, oder "Pommes Rot - Weiß - Fans" in Ballonseide - Trainingsanzügen?

Eine entsprechende Frage an den Autor ließ sich leider aus Zeitgründen nicht mehr stellen, -evtl. antwortet er ja hier selbst als Kommentar ...


Doch hier nun die Fotos (free und full perm, Vergrößern durch Klick).

MfG
BukTom Bloch







































P.S.: Hier noch ein Link zu Büchern des Autors:
http://www.amazon.de/Alex-Jahnke/e/B008FOQ4J4


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen