youtube

Loading...

Montag, 5. Juni 2017

Sturmvögel flattern durch die Virtual Reality


Sturmvögel flattern durch die Virtual Reality
- Second Life Lesung - 

So war es angekündigt:

*******

Ebenfalls am Sonntag, den 4. Juni, diesmal ab 21 Uhr wird Jan Christoph Nerger aus seinem Roman "Club der Sturmvögel" lesen, den er als Self Publisher selbst herausgebracht hat. Moderieren wird den Abend Wilfried Abels, der Jan Christoph sicher einige interessante Fragen zum Thema Selfpublishing stellen wird.

Bühnenbild: Miara Lubitsch
Mitleserin: Maren Osten
Moderation: Wilfried Abels (und Thorsten Küper)

SLURL: http://maps.secondlife.com/secondlife/Port%20Genieva/174/212/22  

*******

Link zum Buch:
https://www.amazon.de/dp/B06XX3MTZH

Der Verlag des Autors:
http://www.aws-literatur.de/der-verlag/ueber-uns/christoph-nerger/

*******

Second Life kann nicht nur SF und Fantasy. Keineswegs!

Aus der Buchbeschreibung:

"...2012: der vierzigjährige Popstar Alex verfällt in eine Sinnkrise. Er verspürt den Wunsch, aus seinem oberflächlichen Leben auszubrechen und erinnert sich an seine ungewöhnliche Blankeneser Jugend in den 80ern,..."

Mit verteilten Rollen gelesen und professionell moderiert, war dies eine sehr interessante und besondere Abschlußveranstaltung. 

Bei dieser Gelegenheit: herzlichen Dank dem Publikum, allen Mitwirkenden und natürlich insbesondere auch den Veranstaltern, den "Brennenden Buchstaben"!

http://brennendebuchstaben.blogspot.de/


Ein besonderer Fakt bei dieser Lesung: der ausführende Verlag ist Teil von etwas Größerem.
Nämlich vom gemeinnützigen Verein "Alles wird schön (Kunst und Kultur)".

Link:
http://alles-wird-schoen-e-v.de/

Nähere eigene Recherche wird gern empfohlen!
:-) 

MfG
BukTom Bloch


Die FOTOS

(Vergrößerung durch anklicken, free und full perm / copyrightfrei)




























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen