youtube

Loading...

Sonntag, 20. Januar 2013

#SL #Secondlife #Literatur #ebooks #Ebooks #e-Books


#SL #Secondlife #Literatur #ebooks #Ebooks #e-Books

... hier ein Aufruf der phantastischen Literaturgruppe "Brennende Buchstaben (BB)" in Second Life, in Gestalt von Kueperpunk Korhonen, alias Thorsten Kueper.
Er wendet sich vor allem an Ebook - Autorinnen und - Autoren, die entweder schon SL - Erfahrung haben - oder nicht zu ängstlich sind, diese alsbald zu machen.
.......
.......
Freitag, 08.März 2013 ab 20 Uhr: BB Digibookfair.

Hallo liebe Autoren und E-Publisher,

am Freitag, den 8. März 2013 wollen wir in SecondLife unseren BB Digibook Fair eröffnen. Unsere Idee: Wir präsentieren einen großen Büchermarkt, auf dem ihr als Autoren eure digitalen Publikationen an eigenen Ständen präsentieren könnt.
Die Bücher darauf stellen Links zu euren E-Books dar, beispielsweise direkt in den Kindle Shop. Die Stände werden für einige Wochen so stehen bleiben. Im Verlauf dieser Zeit planen wir mehrere Lesungen UND Diskussionsrunden und Vorträge zum Thema.
Für euch auch eine hervorragende Gelegenheit, mit anderen Machern ins Gespräch zu kommen. Mit dabei sein werden bekannte Autoren aus verschiedenen Genres, die genau wie ihr bereits EBooks veröffentlicht und Interesse am Informationsaustausch haben.
Wir werden übrigens auch internationale EBook Autoren einladen.
Die Eröffnung wird voraussichtlich um 20 Uhr über die Bühne gehen, später am Abend planen wir eine internationale Lesung mit Science Fiction Autoren von drei Kontinenten. Am folgenden Tag habt ihr auf dem Gelände in SecondLife die Möglichkeit, einige der Live Panels auf dem Dortcon in Dortmund zu verfolgen, denn wir werden von dort streamen.
Viele von euch haben bereits bei uns gelesen, und ihr kennt SecondLife ein wenig. Beim Aufbau der Stände werden wir euch helfen oder falls nötig auch den komplettem Aufbau für euch machen.
Ich hoffe, ihr seid zahlreich mit dabei!

Beste Grüße
Thorsten Küper/Kueperpunk Korhonen

BB - Blog:
http://brennendebuchstaben.blogspot.de/






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen